Kennt ihr das auch? Ich habe immer wieder zu kämpfen mit meinem Gewicht, weil ich immer etwa 5-6kg zu viel auf die Waage bringe. Die Waage wäre mir ja noch einerlei, weil man ja das Gewicht nicht sehen kann. Aber der Bauchumfang ist natürlich da nicht zu verbergen. Was habe ich nicht schon alles probiert. Mehr Sport, weniger Süsses, Biotta-Saft Kur usw. Alles schön und gut, aber kaum hörst du damit auf, schon steigt das Ganze wieder an. Und jetzt steht auch noch die Winterzeit vor der Türe. Aus diesem Grund habe ich auch an einem Informationsabend zu diesem Thema teilgenommen, weil ich dachte, na ja, vielleicht gibt es ja etwas, was wirklich hilft. Was mir an diesem Abend vermittelt wurde, hat aber meine kühnsten Erwartungen weit übertroffen.

  • Du kannst alles essen
  • Du musst keinen Sport treiben
  • Kein Jojo-Effekt
  • Köperform, Vitalität & Gewicht langfristig halten
  • Begeisterte Resultate

Bei diesen Aussagen dachte ich zuerst, welch ein Unsinn, so was gibt es ja gar nicht. Man erklärte mir dann, dass das Einzige, was ich täglich tun müsste, 7 von 10 Tätigkeiten seien. Und aus diesem 10 könne ich meine 7 immer selber aussuchen. Ich habe dann das App heruntergeladen, weil dieses alles erklärt, was man wissen muss und wie ein Personaltrainer funktioniert. Ich war echt verblüfft, als ich auf diesem App die Videos zu jeder der 10 Tätigkeiten angeschaut habe, denn ich stellte mit Verblüffung fest, dass ich jeden Tag bereits 5 von diesen Tätigkeiten ausübte, ohne es zu wissen. Trotzdem blieb meine Skepsis, und ich habe es einfach mal selber für mich ausprobiert. Und was soll ich sagen, ausser dass ich das Resultat sprechen lasse. Bei Beginn brachte ich 75,7 kg. auf die Waage und mein Bauchumfang war stolze 100cm. Als ich dann nach rund 24 Tagen, also nicht mal einen ganzen Monat nochmals kontrollierte, waren es noch 74,1 Kg und ein Bauchumfang von 96cm. Ich muss sagen, ich bin einfach begeistert davon und werde auch weiter dran bleiben, denn einfacher als das geht es einfach nicht.


Sollte sich jemand von euch auch dafür interessieren, oder jemand den ihr kennt, dann zeige ich das natürlich sehr gerne. Es können auch mehrere Personen zusammen sein, dann kann ich einen kleinen Vortrag machen. Einfach melden und dann mitmachen.